Liebe Gemeindeglieder,

 

„es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth.“ (Sacharja 4,6b)

 

Wir spüren den Geist Gottes jeden Tag, auch wenn unser kirchliches Leben weiterhin eingeschränkt ist.  Veranstaltungen, Treffen der Kreise und Gruppen sind nach wie vor nicht möglich, aber wir dürfen Gottesdienste feiern!

 

Wir müssen dafür Hygieneschutzbestimmungen einhalten, dürfen leider nicht singen - aber wir feiern Gottesdienste in unseren Kirchen!
Die Termine finden Sie unter „Gottesdienste“, Hausgottesdienste unter „Aktuelle Nachrichten“.

 

Bestattungen können nun auch wieder in etwas größerem Kreis stattfinden,
die genauen Bestimmungen erfragen Sie bitte bei Ihrer Pfarrerin oder Ihrem Pfarrer.
Taufen und Trauungen wären unter Hygieneschutzbestimmungen möglich, wir raten Ihnen aber, diese noch etwas zu verschieben.

 

Bei persönlichen Besuchen halten wir Pfarrer/innen  und unsere Ehrenamtlichen uns momentan zurück - aber wenn es dringend ist, können Sie gerne einen Termin für ein persönliches Gespräch mit Ihrer Pfarrerin/Ihrem Pfarrer ausmachen.

 

Wir hoffen, dass bald die Treffen unserer Gruppen, Kreise und Veranstaltungen möglich sind -
und dass wir uns irgendwann auch wieder die Hand geben und in den Arm nehmen dürfen.

 

Gott begleitet Sie in dieser schwierigen Zeit!

 

Ihre Pfarrerin Heike Perras, Pfarrerin Jessica Brückner, Pfarrer Gottfried Heß, Pfarrerin Katharina Dolinger